Tales of Pikohan
http://forum.tales-of-pikohan.de/

Chalcedony Akerman
http://forum.tales-of-pikohan.de/viewtopic.php?f=47&t=710
Seite 1 von 1
Autor:  Rief [ Mo 20. Jul 2015, 12:25 ]
Betreff des Beitrags:  Chalcedony Akerman

Topic 201!

Hier könnt ihr über Chalcedony Akerman reden!

Er oder Kunzite, einer von beiden sollte meinen vierten Teamplatz einnehmen.
Was für ihn sprach, war sein fliegender Kampfstil, aber Kunzite gewann dann doch, da ich sein Soma besser fand (zwei Schwertkämpfer wollt ich nicht unbedingt) und hey, wenn es schonmal nen Robo gibt, warum nicht reinnehmen?

An seinem Design gefielen mir die Übergroßen Schulterplatten nicht. Klar, die Flügel und alles, aber das wäre anders gegangen. Ansonsten war sein Design sehr passend, inklusive seiner schrecklichen, aber militärisch korrekten Frisur.
Autor:  Eridanus [ So 26. Jul 2015, 14:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Chalcedony Akerman

Ansonsten war sein Design sehr passend, inklusive seiner schrecklichen, aber militärisch korrekten Frisur.


Gott, hab ich mich krank gelacht. xD Ich finde, das ist wirklich die beste Umschreibung für Chalcedonys Figur. Ich hab wirklich eine Weile gebraucht, um mich an Chalcedonys Design zu gewöhnen, und so wirklich an Chalcedony selbst hab ich mich auch erst gewöhnt, als die Helden getrennt worden sind und er auf Kohaku aufgepasst hat, während sie bewusstlos war. Da konnte ich mit seinen beiden "Geschwistern" von Anfang an etwas mehr anfangen.

Naja, letztendlich war Chalcedony für mich nur ein Teil dieser absurd großen Gruppe, von der ich die Hälfte einfach nicht annehmen konnte, weil Hearts es einfach mit den nicht spielbaren Protagonisten übertrieben hat. Wirklich herausgestochen sind für mich da nur meine drei Lieblingscharaktere.
Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]